Seite 3 von 120
#31 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von Manojo 05.11.2017 19:43

avatar

Bei uns war es am frühen Nachmittag auch noch relativ sonnig aber um ca. 15.30 Uhr hat es zu regnen begonnen und um 17.15 Uhr war es dann auch schon stockdunkel.

#32 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von suerte 05.11.2017 19:44

avatar

Ja, ich vertue mich im Moment auch wieder gerne mit der Dämmerung. Bin am Feitag nach Feierabend ausgeritten.
Um 15 Uhr los - vorsichtshalber mit Beleuchtung. Nach 1 1/2 Std. auf'm Rückweg war ich froh über die Beleuchtung!
War erstaunt, wie gut mein Purzelpony unsere Schatten als Begleiter aktzeptierte.

#33 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von elchbine 05.11.2017 20:01

avatar

Zitat von suerte im Beitrag #32
Ja, ich vertue mich im Moment auch wieder gerne mit der Dämmerung. Bin am Feitag nach Feierabend ausgeritten.
Um 15 Uhr los - vorsichtshalber mit Beleuchtung. Nach 1 1/2 Std. auf'm Rückweg war ich froh über die Beleuchtung!
War erstaunt, wie gut mein Purzelpony unsere Schatten als Begleiter aktzeptierte.


Feines Pony!

Aber ich komme mir auch irgendwie doof vor, wenn ich mit Taschenlampen und Blinkies bewaffnet bei Sonnenschein loslaufe - aber 1,5 Stunden später ist es eben wirklich dunkel.

#34 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von Casper109 05.11.2017 20:11

avatar

Bei uns war es heute den ganzen Tag am Regnen und dementsprechend ist es auch gar nicht hell geworden, aber das mit dem Licht ausknipsen kommt einem nicht nur so vor es ist so, im Sommer fällt das nur nicht so auf weil es da erst so spät passiert....

#35 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von Andrea 06.11.2017 09:26

avatar

Moin zusammen,
bei uns war es auch Wetter... Gestern morgen regnete es und es war nur iiihhbääähh.
Dann gegen Mittag wude es trockener, und am späten Nachmittag kam auch die Sonne raus. Alles war gleich vieeel schöner

#36 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von gabi 06.11.2017 11:00

avatar

Seit gestern Nachmittag hat es bis vor einer Stunde ununterbrochen geregnet. Musste die Koppel zu machen, alles nur noch gatschig. Pferde stehen nun zum trocknen in den Boxen. Dann bekommen sie Decken drauf und gehen wieder raus. Grau in grau und irgendwie wirds gar nicht richtig Tag.

#37 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von küwi 06.11.2017 12:09

avatar

Hier ist es auch grau in grau , nass kalt und ekelig.
Die Weiden sind jetzt doch auch schon geschlossen worden und dafür wurde die Stroheinstreu im Unterstand auf gut 50cm erhöht

Ich mag vor allem nicht, daß es hier ab 3 dämmerig und ab halb 5 faktisch dunkel ist

#38 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von elchbine 06.11.2017 22:47

avatar

Bei uns schien die Sonne und die Drachenbrut darf seit vier Tagen auf die Rinderweide unseres Nachbarn (die Rinder bleiben immer den Sommer über und werden dann im Herbst verkauft) - leider bin ich, wenn die Pferde raus kommen, meistens mit Beni unterwegs und so gibt es keine Fotos, weil es dunkel ist, wenn wir heimkommen

#39 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von gabi 09.12.2017 19:37

avatar

Nachdem im anderen Thread das Thema Wetter die Gemüter beschäftigt, und dort so schöne Schneebilder gezeigt wurden...

Ich will Schnee!!!!!!!!!!!!!

Hier ist es überzuckert, aber gefroren. Der Reitplatz ist noch gut, da er nur oberflächlich gefroren ist, und ich ihn auch gleich wieder abziehe, weil er dann eben ganz glatt ist wenn es friert.

#40 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von Assja 10.12.2017 08:10

avatar

(pssst...nicht weitersagen) aber auch wenn Schnee so seine Tücken hat. Ich liebe ihn

#41 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von gabi 10.12.2017 08:17

avatar

@Assja

Ich mag ihn auch. Es ist dadurch einfach viel heller draussen, auch wenn nicht die Sonne scheint. Alles ist sauber, incl der Pferde. Die Straßen sind meißt auch nach 1-2 Tgen wieder frei. Ich finds schön. Ist mir lieber als feucht kaltes Schmuddelwetter.

Jetzt gerade scheint hier die Sonne bei -4 Grad. Ist halt alles beinhart gefroren.

#42 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von jaara2008 10.12.2017 08:48

avatar

Wäre das Problem mit den Hufeisen lösbar, wäre ich auch einfach nur begeistert!!! Es sieht wirklich wunderschön aus und bedeutet "echten Winter", was man ja von dem ewigen Regen eigentlich nicht behaupten kann.

#43 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von GilianCo 10.12.2017 08:51

avatar

Zitat von gabi im Beitrag #41
@Assja

Ich mag ihn auch. Es ist dadurch einfach viel heller draussen, auch wenn nicht die Sonne scheint. Alles ist sauber, incl der Pferde. Die Straßen sind meißt auch nach 1-2 Tgen wieder frei. Ich finds schön. Ist mir lieber als feucht kaltes Schmuddelwetter.




Ja, das Schmuddelwetter ist auch nicht schön. Aber Schnee ist auch nur Wasser, und momentan ist es bei uns maximal nachts unter Null Grad, an sich perfekt, weil es dann nicht zu stark friert... ich hätte ja gern den Reitplatz nicht gefroren. Aber bei uns werden die Nebenstraßen nicht geräumt, daher ist Schnee bei uns auch sehr anstrengend, weil man eben auf den ganzen Nebenstraßen auf purem Eis fährt, irgendwann, wenn der Schnee zusammengedrückt ist...

#44 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von gabi 11.12.2017 10:42

avatar

Nachdem es gestern nachmittag erst geschneit hat hat es dann Eisregen gegeben um des nachts in regen über zu gehen.

Nun ist es echt spaßig abzumisten, denn unter den Wasserpfützen befinden sich Eisplatten

Vielen Dank auch lieber Petrus

#45 RE: Wetter, Wetter, Wetter.... von jaara2008 11.12.2017 11:19

avatar

Bei uns ist es über Nacht brav getaut, so dass der meiste Schnee weg ist - und was waren das für Mengen!!! Jedenfalls konnte Joya heute wieder "mit" raus. Also in ihr neues Einzelabteil. Aber trotzdem schon mal besser als die letzten Tage.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz