Seite 84 von 86
#1246 RE: Corona-Virus von Andrea 10.06.2021 11:16

avatar

Die App nutzt rki Daten.

#1247 RE: Corona-Virus von Ameli 10.06.2021 13:59

avatar

Daß die Zahlen im Sommer runtergehen ist normal. Mittlerweile gibt es auch genügend Erkenntnisse, daß die ganzen Pseudo-Lockdowns eben nicht helfen. Länder, die wenig Einschränkungen verordnet haben, verzeichnen die gleichen Verläufe wie Länder mit harten Vorschriften.
Beispiel DEU: zur Arbeit fahren, am besten in Bus+Bahn soll jeder, aber daheim darf ich dann nicht mit den Nachbarinnen Kaffe trinken

Viel wirkungsvoller sind die Hygieneregeln. Und eben gesunder Menschenverstand. Der bleibt hier einfach auf der Strecke.

Zu der politisch gesteuerten EU-Impfpolitik stehe ich immer noch kritisch. Für mich kommt nur der chin. Impfstoff (konservativ, Totimpfstoff) in Frage, alle anderen sind für mich tabu (von Hausärztin so deutlich gesagt). Und was ist? Den könnte ich mir zwar in Belgrad verpassen lassen, aber damit bin ich immer noch "Bürger 2. Klasse".

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen....
Niemand hat die Absicht, eine 2-Klassen-Gesellschaft zu zementieren (Impfung zahlt die K-Kasse, den PCR-Test muß ich dauerhaft selber zahlen, wenn ich mich frei bewegen will!).... Ich gehöre halt zu den 2%, die nicht geimpft werden dürfen. Dumm gelaufen, gelitten.

#1248 RE: Corona-Virus von Filo2010 10.06.2021 17:17

avatar

Zitat von küwi im Beitrag #1244
Gute Besserung an alle "Impfopfer" - und Gratulation zum Impftermin den anderen!


Ich könnte momentan wenn in den Medien überall das "Ende der Pandemie" ausgerufen wird und massenhaft Feste gefeiert werden!
Gerade rechtzeitig zur Reisewelle und der Fußball EM ( mit Reisezwang ) werden alle Beschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen aufgehoben... ein Schelm, wer böses denkt


@küwi , das sage ich auch schon seit 3 Wochen. Es wird immer mehr gelockert - ist ja schön. Aber vernünftiger wäre es, erstmal die Auswirkungen EINES Lockerungsschrittes abzuwarten, bevor man den Nächsten macht.... Und dann heulen wieder alle, wenn eine 4. Welle kommt.

Über die Sinnhaftigkeit vieler Maßnahmen kann ich schon lange nur noch den Kopf schütteln.
Nach dem Coronaausbruch bei uns in der Klinik wurden ja auch nochmal einige Dinge verschärft. Logisch, man möchte sowas ja nicht nochmal erleben. Aber die Verhältnismäßigkeit ist wieder mal zum Verzweifeln. Da muß ich nun, wenn ich - draußen wohlgemerkt - von meinem Auto/Parkplatz zur Klinik gehe (wo mir fast nie irgendjemand begegnet) die Maske anziehen. Auf der anderen Seite wird den Patienten jetzt, nachdem die Zahlen fallen, erlaubt, sich mit Besuchern außerhalb der Klinik zu treffen - nachdem der Ausbruch doch erwiesenermaßen durch Besuch verursacht wurde.

#1249 RE: Corona-Virus von GilianCo 10.06.2021 20:30

avatar

Zitat von jaara2008 im Beitrag #1243
Conny, was hast Du bekommen? Und geht es Dir heute besser?

Ich habe gestern mittag endlich meine erste Imfpung bekommen, BioNtech, und habe das bisher sehr gut vertragen. Mir tut nur ein klein wenig der Oberarm weh, aber das ist wirklich nicht der Rede wert.

Außerdem kam gestern die wunderbare Nachricht, dass die Niederlande die Auflagen bei der Einreise aufgehoben haben. Hurraaa!!!



Gestern ging echt gar nicht, aber heute geht es mir wieder gut. Hab mich abends halt irgendwann erst unter die Dusche begeben, und dann ab in die Falle, und gut ist. Von daher.... ich will mal nicht meckern, mit einem Tag schlappi muß man schon rechnen, denke ich. War zweite Impfung Moderna.

Ja, das mit dem "alle Beschränkungen werden aufgehoben" bin ich auch eher skeptisch. Ich finde, dafür müssten wir überall, nicht nur in D, weiter sein mit den Impfungen. Aber nun gut...

Zitat von Ameli im Beitrag #1247
Zu der politisch gesteuerten EU-Impfpolitik stehe ich immer noch kritisch. Für mich kommt nur der chin. Impfstoff (konservativ, Totimpfstoff) in Frage, alle anderen sind für mich tabu (von Hausärztin so deutlich gesagt). Und was ist? Den könnte ich mir zwar in Belgrad verpassen lassen, aber damit bin ich immer noch "Bürger 2. Klasse".



Ich denke, dass der chinesische Impfstoff tatsächlich gar nicht so wirkungsvoll sein soll, und selbst die Chinesen teilweise wieder Probleme haben? Oder habe ich das falsch im Kopf?

Ich denke, wenn der Anteil derer, die geimpft werden dürfen und wollen, hoch genug ist, dann sollte es ja egal sein, wenn man selber nicht geimpft ist (bzw. dann muß man halt selber auch schauen, weil es ja nicht nur ums "frei bewegen" geht, sondern auch darum, sich selber zu schützen. Klar, für die Allgemeinheit ist das frei bewegen sicherlich eine größere Hausnummer, aber dennoch geht es ja auch um den Selbstschutz.

#1250 RE: Corona-Virus von Gambassi 18.06.2021 08:16

avatar

Also bisher merke ich kaum Nebenwirkungen von der zweiten Imfpung. Der Arm tut sogar weniger weh als bei der ersten. Ein bisschen Kopfschmerzen, das kann aber auch mit der Hitze zusammenhängen. War wahrscheinlich eine gute Entscheidung, sich jeweils abends impfen zu lassen, so konnte ich die ersten Effekte vllt verschlafen.

#1251 RE: Corona-Virus von Chiara 02.07.2021 11:55

avatar

Ich hatte vorige Nacht meine erste Nachtschicht nach 6 Monaten Kurzarbeit, wir dürfen wieder arbeiten. Juchuuuuuu

#1252 RE: Corona-Virus von Andrea 02.07.2021 12:07

avatar

Juhuu

#1253 RE: Corona-Virus von küwi 02.07.2021 16:44

avatar

Ich freue mich für Dich

#1254 RE: Corona-Virus von jaara2008 22.07.2021 10:21

avatar

Hurra, hurra, ich habe mich angesteckt, wahrscheinlich im Urlaub.

Nun stresst mich die Sache mit der Quarantäne im Hinblick auf die Pferdeversorgung. Wir sind ja zu viert. Eine davon kommt schon seit Wochen nicht mehr, da ihre Krebserkrankung zurückgekehrt ist. Die zweite möchte nächste Woche in Urlaub fahren. Die dritte bin quasi ich - bleibt für nächste Woche noch eine Person übrig - und die ist hochschwanger. Ich bin schon am hin- und herüberlegen.

#1255 RE: Corona-Virus von Gambassi 22.07.2021 10:29

avatar

Zitat von jaara2008 im Beitrag #1254
Hurra, hurra, ich habe mich angesteckt, wahrscheinlich im Urlaub.

Nun stresst mich die Sache mit der Quarantäne im Hinblick auf die Pferdeversorgung. Wir sind ja zu viert. Eine davon kommt schon seit Wochen nicht mehr, da ihre Krebserkrankung zurückgekehrt ist. Die zweite möchte nächste Woche in Urlaub fahren. Die dritte bin quasi ich - bleibt für nächste Woche noch eine Person übrig - und die ist hochschwanger. Ich bin schon am hin- und herüberlegen.


Richtiger Mist. Habt ihr vielleicht eine lokale Reitergruppe bei Facebook? Da könnte man jemanden suchen, der temporär gegen Bezahlung die Arbeiten übernimmt. Alternativ kann dir evtl. die BG weiterhelfen.

#1256 RE: Corona-Virus von Seppe 22.07.2021 12:26

avatar

oh Britta, das ist Mist!!
bist Du nicht geimpft??
Wir haben kurzfristig auch ein Häuschen in NL für Ende August gebucht und mir graut es vor der Quarantäneregelung wenn etwas schief geht.
Der Rest meiner Familie ist dann durch geimpft, ich zwar auch, aber erst eine Woche...

Zu der Versorgung der Pferde... ich habe hier inzwischen ein kleines Netzwerk an Menschen die sich trauen hier abzuäppeln und zu füttern. Gibt es da nicht jemand der einspringen kann? Wenn es auch nicht so perfekt gemacht ist wie wir es üblicherweise gerne hätten...

#1257 RE: Corona-Virus von jaara2008 22.07.2021 12:34

avatar

Ich hätte gestern meine zweite Impfung bekommen. Die liegt natürlich erst mal auf Eis.

Das Problem mit dem Umfeld ist halt, dass das im Grunde alles Kontaktpersonen sind, die nun selber in Quarantäne müssen.

Inzwischen hat sich der Sachstand aber schon verändert: Diejenige, die in Urlaub fahren wollte, hat diesen storniert. Ich habe ein schlechtes Gewissen und bin gleichzeitig erleichtert...

#1258 RE: Corona-Virus von gabi 22.07.2021 12:57

avatar

@jaara2008
Wart ihr denn weg im Urlaub?
Gute Besserung

#1259 RE: Corona-Virus von jaara2008 22.07.2021 13:09

avatar

Ja, ich war 5 wie ich dachte unbeschwerte Tage in Westkapelle.

#1260 RE: Corona-Virus von Seppe 22.07.2021 15:06

avatar

Das tut mir so leid!! Hast Du denn starke Beschwerden??

Ich wünsche Dir auf jeden Fall, dass es gut verläuft!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz